Hauptinhalt

Bodenfunktionenkarten 1 : 50.000

Das Bild zeigt einen Ausschnitt der Auswertekarten Bodenschutz zur Thematik Natürliche Bodenfruchtbarkeit, hinterlegt mit der topographischen Karte. © LfULG

Die Bodenfunktionenkarten enthalten methodische Vorschläge für die Beschreibung und Bewertung der natürlichen Bodenfunktionen auf Grundlage der Leitprofile der Bodenkarte 1 : 50.000. Den Berechnungen und Bewertungen liegt das Sächsische Bodenbewertungsinstrument (Stand 2021) zugrunde.

Wichtige Hinweise

Die Karten wurden inhaltlich erneuert. Die Bodeninformationen entsprechen dem aktuellen Bodenstandard der bodenkundlichen Kartieranleitung 6. Auflage. Es wurde die Bodennutzung integriert (Bodenpolygone mit Wald- oder und Grünlandnutzung). Zusätzlich findet das Relief für die Bodenfunktionenbewertung Berücksichtigung (Bodenpolygone mit Neigung >= 18%).

Flächen ohne zugrundeliegende Bodenkartierung wurden nicht bodenfunktional bewertet. Sie sind als graue Flächen gekennzeichnet.

Interaktive Bodenfunktionenkarten

Über den Themenbaum auf der linken Seite der interaktiven Karte können Sie die jeweiligen Fach- und Basisdaten aktivieren oder deaktivieren. Durch das Aufklappen der Fachdaten wird die Legende sichtbar.

Geodatendienste (WMS-, WFS- und REST-Dienste)

zurück zum Seitenanfang