Hauptinhalt

Materialien und Bewertungshilfen

Erfassung, Untersuchung, Gefährdungsabschätzung und ggf. Sanierung altlastverdächtiger Flächen sind als Stufen der Altlastenbearbeitung in Bundesbodenschutzgesetz und Bundesbodenschutzverordnung geregelt. In Ausformung des gesetzlichen Handlungsrahmens haben Bund und Länder eine Vielzahl von vollzugsunterstützenden Fachmaterialien und Werkzeugen, bspw. DV-Programme, entwickelt.

Die folgende Auswahl umfasst nach Sachthemen geordnet aktuelle und für den Freistaat Sachsen besonders relevante Arbeitsmaterialen ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

zurück zum Seitenanfang