Hauptinhalt

Bodenkarten

Bodenkarten stellen Aufbau und Verbreitung von Böden flächenhaft dar und sind somit eine wesentliche Informationsquelle bei allen planungsrelevanten Vorhaben, denn seit Inkrafttreten des Bundes-Bodenschutzgesetzes (BBodSchG) sind die Belange des Bodens bei nunmehr sämtlichen Planungen zu berücksichtigen.

Der Fachbereich BODEN stellt ein interaktives Kartenwerkzeug zur Verfügung. In den einzelnen Karten können Informationen abgefragt und verschiedene Themen angezeigt werden. Ausgewählte Geodaten werden über Download- und Trasformationsdienste bereitgestellt.

Im Rahmen des Fachinformationssystems Boden erstellte Bodenkarten Sachsens

Bodenübersichtskarten BÜK 400 und BÜK 200

Bodenübersichtskarten

Diese Bodenkarten im Maßstab 1 : 400 000 bzw. 1 : 200 000 vermitteln einen Überblick über in Sachsen vorkommende Böden.

Geochemische Übersichtskarten

Die Geochemischen Übersichtskarten stellen im Maßstab 1 : 400 000 die Verteilung der Arsen-, Cadmium- und Bleigehalte in den mineralischen Oberböden Sachsens dar.

Bodenkarte im Maßstab 1 : 50 000 (BK 50)

Bodenkarte (BK 50)

Die amtliche Bodenkarte BK 50 für den gesamten Freistaat Sachsen ist derzeit noch in der Entstehung begriffen.

zurück zum Seitenanfang